Über das Netzwerk

Ein Netzwerk, das verbindet.

Das Netzwerk freiwillig engagiert wurde am 7. Dezember 2012 in Bern von 14 national tätigen Organisationen gegründet. Das Netzwerk fördert den Dialog über Freiwilligenarbeit und schafft Vernetzungsmöglichkeiten. Es bietet den Organisationen eine Plattform für den Austausch von Ideen und Best Practices und ermöglicht das gegenseitige Nutzen von Dienstleistungen. Die Zusammenarbeit ist weniger durch Institutionalisierung als vielmehr durch gemeinsame Interessen geprägt. Ein Memorandum of Understanding regelt die Zielsetzung und die Art der Zusammenarbeit:

Operativ wird das Netzwerk von einer rotierenden Steuergruppe koordiniert; jedes Jahr übernimmt eine andere Organisation den Vorsitz. Die vorsitzende Organisation ist verantwortlich für den Newsletter und organisiert die Jahrestagung, mit der Unterstützung der Steuergruppe. Das Netzwerk ist kein Verein und es gibt deshalb auch keine Mitgliedschaften.

Steuergruppe 2022

  • Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände SAJV
    Isabelle Quinche
    Bereichsleitung Mitgliedsorganisationen und Freiwilligenarbeit

  • Beisheim Stiftung
    Simone Haymoz
    Projektleiterin

  • Intermundo
    Oliver Schneitter
    Geschäftsleiter